Über h1

h1 – Der Regionalsender
h1 ist der erste Fernsehsender für die Region Hannover. Wir berichten aktuell, kritisch und kompetent von Ereignissen aus dem politischen, kulturellen und sozialen Alltag Hannovers und seiner Umgebung.
Wir sind wirtschaftlich und politisch unabhängig und damit ein wesentlicher Bestandteil der demokratischen Medienlandschaft in der Region Hannover.

h1 – Der Ausbildungssender
In Kooperation mit dem Bürgerradiosender Leinehertz 106.5 und der Landeshauptstadt Hannover bietet h1 die Ausbildung zum „Mediengestalter/innen Bild und Ton“ an. Wen die Verwaltung mehr anspricht als die Technik, der kann hier eine Ausbildung zur „Kauffrau/Mann für audiovisuelle Medien“ absolvieren. Bewerbungsschluss für beide Ausbildungsberufe ist jeweils das Jahresende für Ausbildungsstart im Folgejahr.
Praktikantinnen und Praktikanten haben hier die Gelegenheit, erste Erfahrungen in der Fernsehproduktion zu sammeln. Nicht zuletzt bietet h1 Bürgerinnen und Bürgern aus Hannover die Gelegenheit, sich die technischen und ästhetischen Grundlagen des Mediums zu eigen zu machen und selbst Fernsehen zu produzieren.

h1 – Der Bürgersender
Unser Programm wird in der Hauptsache ehrenamtlich von Bürgerinnen und Bürgern aus Hannover  produziert. Wir bieten Einzelpersonen und Redaktionsgruppen sowie Vereinen, Initiativen und Institutionen die Möglichkeit, ihre Belange einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.
h1 ist bunt: Experimentell und professionell, frech und seriös, nah dran und mit journalistischer Distanz,  komisch und schräg, unterhaltsam und philosophisch.

h 1 bedeutet eben: Fernsehen im Spannungsfeld.

Link: Leitbild des Senders und Vereins h1 – Fernsehen aus Hannover