Lesementoring für Kinder: Initiative der Landeshauptstadt Hannover soll Lust am Lesen wecken

Die Landeshauptstadt Hannover möchte mit dem Programm „Lesementoring“ Kinder und Jugendliche zum Lesen motivieren. Ein Konzept, das an das digitale Zeitalter anknüpft. Spezielle Apps sollen die Lesekompetenzen fördern und gleichzeitig einen kreativen Umgang mit Medien ermöglichen. Das Programm wird in Kooperation mit 17 Partnerschulen in sechs Stadtteilen angeboten. Eine davon ist die Grundschule Wendlandstraße in Hannover. Jeden Mittwochnachmittag hilft hier Lesementorin Tugce Karakus Kindern beim Lesen.

Das Superfly Hannover hat eröffnet

Lange wurde gewartet, nun hat sie endlich eröffnet: Hannovers erste Trampolinhalle. Im Superfly wird in futuristischer Athmosphäre auf 2500 quadratmetern gehüpft, geklettert und balanciert.

Presserundgang IdeenExpo 2017

Die IdeenExpo ist Deutschlands größtes Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik. Das Ziel ist es dabei, junge Menschen für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern. Die IdeenExpo findet alle 2 Jahre statt. So auch 2017 unter dem Motto „Mach doch einfach“. Auf die Besucher warten über 650 Exponate, zahlreiche Workshops und auch ein unterhaltsames Live-Programm.

Fußballplatz wird zum Ort der interkulturellen Begegnung

Gerade in aktuellen Zeiten ist soziales Engagement besonders gefragt. Der Fußballverein Hannover 21 aus Hannover Vinnhorst geht mit gutem Beispiel voran. Hier dürfen Geflüchtete ohne großen Aufwand Teil des Vereins werden und Fußball spielen. Ob es um Fußballkleidung oder um den Transport zu Auswärtsspielen geht, Trainer Veysi Karaca unterstützt, wo es geht. Der Fußballplatz in…