„Haus der Wohlfahrt“ wird eingeweiht

Die Schere zwischen arm und reich wird ein immer größeres Thema. Während die einen ein immer luxuriöseres Leben führen, fallen auch immer mehr Menschen unter die Armutsgrenze.In der Hannoverschen Innenstadt eröffnete am dreiundzwanzigsten Mai das Haus der Wohlfahrt. Hier arbeitet die Landesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt gemeinsam unter einem Dach mit anderen sozialen Verbänden zusammen, um gegen soziale Ungleichheit anzugehen.

Schüler und Lehrer aus Malawi zu Gast in Hannover

Viele junge Menschen nehmen im Laufe ihrer Schulkarriere einmal an einem Schüleraustausch statt. Es ist aufregend Gast in einer fremden Familie zu sein, ein anderes Umfeld und eine andere Kultur zu erleben. An der IGS List waren in der vergangenen Woche Schüler und Lehrer aus Hannovers Partnerstadt Blantyre in Malawi zu Gast. In diesem Video…

GGSisters – Die Modetrends für den Sommer 2017

Sommer, Sonne, Strand und heiße Temperaturen. Dazu muss noch ein passendes Sommeroutfit her. Die Modebloggerinnen, die in Hannover als GGSisters bekannt sind, wissen welche Trends diesen Sommer am angesagtesten sind. In Hannover sind sie stets auf der Suche nach neuen Streetstyles unterwegs und probieren selber gern unterschiedliche Kombinationen und Farben aus. Sie lieben es kreativ…

Fledermauszentrum Hannover

Es machen Mythen die Runde breit, dass Fledermäuse blutsaugende Nachtwesen sind. Doch in Wirklichkeit sind die Tiere ganz harmlos und brauchen sogar menschliche Hilfe. Denn viel zu häufig fallen sie Katzen, Windrädern, Kälte, Gebäudesanierungen und Baumfällern zum Opfer. So werden im Fledermauszentrum in Hannover verletzte Fledermäuse liebevoll von den ehrenamtlichen Helfern unter der Leitung von…