Das Bollerwagen Café: Hilfe auf Rädern

Ein warmes Zuhause und genug zu Essen. Für viele eine Selbstverständlichkeit, für einige sieht die Realität jedoch ganz anders aus. Ihnen hilft das Bollerwagen Café. Jeden Dienstag bringen die Ehrenamtlichen Essen, Kleidung und heiße Getränken zum Raschplatz. Dabei geht es nicht nur um die Spenden, sondern auch um Austausch und Begegnung auf Augenhöhe.

Der Kiosk-Lieferant aus Hannover

Einfach auf dem Sofa liegen bleiben und die Süßigkeiten vom Kiosk geliefert bekommen? Dieser Traum vieler Menschen ist in Hannover in Erfüllung gegangen. Der „Kiosk Orient Basar“ liefert seit Anfang September jeden Abend die Ware vor die Haustür der Kunden. Wir haben den Kiosk-Bringdienst begleitet und bei der Arbeit über die Schulter geschaut.

Bio-Salat vom Feld zur Haustür: Die Gemüsekiste

Bewusste Ernährung liegt im Trend. Was auf den Teller kommt soll naturbelassen, nachhaltig und natürlich gesund sein. Vor allem regionale Bio-Lebensmittel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – und mit der Gemüsekiste kommt der Salatkopf jetzt auch ganz bequem vom Feld bis zur Haustür. Mobile Direktvermarktung der besonderen Art. Redaktion: Svenja Haas Kamera: Julian Stecher Ton:…

Neue App map the gap – Orte der Diskriminierung erkunden

Pokémon Go war gestern! Die neue App „map the gap“ führt Spielende an Orte der Vielfalt und Diskriminierung. Das Projekt ist eine Kooperation vom Landesjugendring Niedersachsen und dem Zentrum Demokratische Bildung. Gefördert wird die App vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Die App kann zukünftig in der Jugendarbeit eingesetzt werden. Bis jetzt wurden 14 Touren…