Bildung

Alle Beiträge zum Thema Bildung

Wieviel Subjektivität steckt im Dokumentarfilm

Ein Dokumentarfilm eröffnet uns oft einen Blick in eine Welt, die wir ohne diesen Film vielleicht nie kennengelernt hätten. Die Frage ist allerdings, wie wahrheitsgetreu diese Welt ist. Im Grunde sehen wir ja nur die Realität, die der Filmemacher uns auferlegt hat. Wir waren beim unabhängigen Filmfest in Osnabrück und haben mit Experten und Dokumentarfilmern…

Digitalisierung, Start-ups und das Leben als Youtuber: Interview mit EllaTheBee

Das 21. Jahrhundert ist eindeutig das Zeitalter der Digitalisierung. Aber was bedeutet das genau? Die Niedersächsische Landesmedienanstalt lädt im Rahmen einer Podiumsdiskussion verschiedene Medienvertreter dazu ein, aus ihrer beruflichen Perspektive über die Auswirkung der „Digitalen Revolution“ zu berichten. Wir schauen dabei insbesondere auf eine der Diskussionsteilnehmer: Youtuberin „EllaTheBee“. Wer also schon immer mal wissen wollte,…

Integration in Hannover: Das Evangelische Flüchtlingswerk macht weiter!

Ein Thema, das die Politik maßgeblich bestimmt, ist die Aufnahme und Integration von geflüchteten Menschen. Deutschland hat mit der Aufnahme hunderttausender Menschen ein Zeichen gesetzt. Ohne ehrenamtliche Hilfe wäre dies wohl aber nur schwer möglich gewesen. Das Evangelische Flüchtlingswerk Hannover-Garbsen-Seelze resümiert deshalb zwei Jahre ehrenamtliches Engagement. Für 2018 lautet ihr Motto: „Wir machen weiter!“.

Azubi-Speeddating

Junge Leute wollen heutzutage lieber studieren, als eine Ausbildung machen. Der Fachkräftemangel ist schon seit Jahren bekannt. Unternehmen klagen über fehlenden Nachwuchs, während die Hörsäle rappelvoll sind. Die Handwerkskammer Hannover organisiert zum siebten Mal ein Azubi-Speed-Dating. Über 150 Schüler und 34 Unternehmen haben die Gelegenheit, sich kennen zulernen.