Angst um „Klein-Paris“: Die Umgestaltung des Wedekindplatzes

Die Pläne zur Umgestaltung des Wedekindplatzes sorgen bei Anwohnern und Geschäftsinhabern für Unmut. Sie befürchten, dass Bäume gefällt werden, der Platz seinen Charme verliert und die Verkehrsführung chaotisch wird. Laut Stadt gibt es allerdings erst eine grobe Skizze und die Anlieger würden bei der Umgestaltung des Platzes mit einbezogen.

Bio-Salat vom Feld zur Haustür: Die Gemüsekiste

Bewusste Ernährung liegt im Trend. Was auf den Teller kommt soll naturbelassen, nachhaltig und natürlich gesund sein. Vor allem regionale Bio-Lebensmittel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit – und mit der Gemüsekiste kommt der Salatkopf jetzt auch ganz bequem vom Feld bis zur Haustür. Mobile Direktvermarktung der besonderen Art. Redaktion: Svenja Haas Kamera: Julian Stecher Ton:…

Neue App map the gap – Orte der Diskriminierung erkunden

Pokémon Go war gestern! Die neue App „map the gap“ führt Spielende an Orte der Vielfalt und Diskriminierung. Das Projekt ist eine Kooperation vom Landesjugendring Niedersachsen und dem Zentrum Demokratische Bildung. Gefördert wird die App vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Die App kann zukünftig in der Jugendarbeit eingesetzt werden. Bis jetzt wurden 14 Touren…

Yamato baut Skateparks – egal ob in Hannover oder Indien

Ein Brett, vier Rollen. Für viele Skateboardfahrer ist die Stadt ein einziger, großer Spielplatz. Und die meisten Rollsportbegeisterten aus Hannover sind sich einig, was das absolute Highlight auf diesem Spielplatz ist: Der 2er Skatepark. Und der bekommt zum zehnten Geburtstag einen ganz neuen Look. Beim Umbau zeigt sich: Mit den Jahren haben sich hier Skateboard-Talente…